Einfach mal nichts tun müssen…

Hallo Ihr Lieben!

Vielen Dank für die vielen schönen Genesungswünsche, die ich erhielt nachdem ich die August-Meditation so kurzfristig abgesagt habe.

Rückmeldungen, die ich ebenfalls erhielt waren z.B.:
„Ehrlich gesagt, war ich gar nicht böse, dass Du abgesagt hast, denn auf irgendwas mit Zettel und Stift hatte ich eh keine Lust.“
oder
„Wenn ich zu Dir komme, dann will ich mich einfach nur hinlegen und nichts machen. Das mit Zettel und Stiften finde ich total doof.“

Dies sind nur 2 von einigen ähnlichen Aussagen und gemäß dem Motto: „Der Kunde ist König“ bekommt ihr im September eine „Wellnessmeditation“.

Ich lade Euch ein auf eine Reise zu dem absolut perfekten Tag in einem absolut perfekten Leben. Dann wenn Geld, Zeit, andere Menschen, absolut Nichts Euch im Wege steh´n und daran hindern, das Leben zu führen, welches Ihr Euch insgeheim wünscht. Wie wäre das wohl? Was würdest Du tun? Wie würdest Du leben? Wo? Mit wem?

Erlaube Dir zu träumen und Luftschlösser zu bauen! Je größer umso besser!

Und die ganz Hartgesottenen unter Euch dürfen trotzdem Zettel und Buntstifte mitbringen. Die Idee die dahinter steckt ist, dass viele von Euch während der Meditation Ideen und / oder Bilder haben, die in den ersten Minuten nach der Meditation, dann wenn ihr noch ganz verbunden mit eurem Unterbewusstsein seid, häufig noch ganz klar und deutlich da sind. Doch schon während wir noch zusammensitzen und anfangen zu reden, zu reflektieren und zu werten wandern wir wieder zurück in den Verstand und das Unterbewusstsein verstummt. Daher möchte ich Euch einladen die Minuten nach der Meditation zu nutzen Eure Ideen und Bilder aufzuschreiben oder zu malen um es visuell zu machen. Denn alles, was wir sehen, glauben wir…

Doch das ist nur eine Einladung, ein KANN und kein MUSS, jeder ist frei in seiner Entscheidung.

Ich freue mich auf DICH!

Lorena

Hier ein paar Inspirationen von einem perfekten Tag aus meinem Leben!

Lorena Heise - Ganzheitlich, Gegenwärtig, Gesund

Ort: 
Seminarhaus Ganzheitlich Gesund
Poststraße 16, 63571 Großenhausen (im Navi ggf. „Gelnhäuser Straße“ eingeben)

Termin: 
28.09.2018, 19:00 bis ca. 21:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 
20,- €

 

Vielen Dank für Deinen Ausgleich bis 7 Tage vor dem Meditationsabend
auf folgende Bankverbindung*:
VR Bank Bad Orb-Gelnhausen eG
DE90 5079 0000 0008 6335 68 
 

*Danke für Dein Verständnis, dass bei einer Abmeldung später als 48 Stunden vor dem Termin, die Erstattung der Teilnahmegebühr nicht mehr möglich ist.

* * *

Bitte bequeme Kleidung tragen und ggf. dicke Socken (der Seminarraum wird ohne Schuhe betreten). 
Woll-Yogamatten und kleine Kissen sind vorhanden.

Bitte bring´ mit, was Du benötigst um bequem zu entspannen:
Decke, Kissen und außerdem ein Strandlaken o.ä. zum drauflegen (aus hygienischen Gründen ist das Abdecken der Yogamatten erwünscht).